Bilder der Region

greetsiel.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Museum Geozentrum Hüggel im Naturpark Terra Vita

MeyerHaus Berge

 

Stadtmuseum Quakenbrück

Averbecks Speicher

Ausstellungen in Osnabrück und im Osnabrücker Land

Osnabrück, Museum für Industriekultur: Hervorgeholt und hergezeigt, vom 1.1.-31.12.

Viele Schätze eines Museums liegen gut verpackt und verborgen im Depot. Dort ruhen sie unter Tüchern oder in Kartons, einige sind zu empfindlich, um der Öffentlichkeit ständig gezeigt zu werden. Das Museum Industriekultur Osnabrück präsentiert jetzt ausgesuchte Objekte aus seinem Depot in dieser Ausstellung. Die Besucher sind eingeladen, die Ausstellungsstücke in Augenschein zu nehmen und auf sich wirken zu lassen. So entstehen ganz eigene Sichtweisen auf die Dinge oder Erinnerungen werden wach, die mit bestimmten Objekten verbunden sind. Mehr…

Museum am Schölerberg: „Die dünne Haut der Erde – Unsere Böden“, vom 13.9.-17.3.

os museumschoelerbergIn der Kammer des Lebens lernen Besucherinnen und Besucher verschiedene Bodenbewohner und ihre Funktion kennen. Zahlreiche Großmodelle von Bodentieren machen den Besuch der Ausstellung zu einem besonderen Erlebnis. Eine spezielle VR-Brille ermöglicht es in die Welt des Bodens einzutauchen und Bodentieren wie Springschwänzen, Hornmilben, Weißwürmern und sogar einem riesigen Hundertfüßer vis-á-vis zu begegnen! Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Druckstöcke und Holzschnitte von Gustav Kluge, vom 8.12.-24.3.

Rote Watte. Gustav Kluge (*1947) ist zunächst als Maler bekannt; mit seinen...


Horst-Janssen-Museum: finde alles - suche nichts. kleine und große Werke von Monika Bartholomé, vom 16.9.-25.11.

Die Kölner Künstlerin Monika Bartholomé hat ein „Museum für Zeichnung“ erdacht. Es ist...