Bilder der Region

barkenhoff.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Kunsthaus Leer

Ausstellungen in Ostfriesland

Ostfriesisches Teemuseum Norden: Jann Jakob Stein. Künstler der Geest, vom 12.1.-24.3.

ostf_teemunordenAls Künstler war der in Upgant-Schott geborene Volksschullehrer Jann Jakob Stein (1898-1942) Autodidakt. Während seiner kurzen Schaffensphase von 1920 bis 1939 malte und zeichnete Stein in den Gemeinden, in denen er und seine Familie lebten und sich bewegten: in der Krummhörn, im Kreis Aurich, in der Stadt Aurich selbst sowie im Harlinger- und Rheiderland. Seine Ölgemälde, Aquarelle und Zeichnungen sind daher insbesondere von dem Natur- und Kulturraum zwischen Riepe und Aurich geprägt. Mehr...

Ostfriesisches Landesmuseum Emden: DER 80JÄHRIGE KRIEG UND OSTFRIESLAND, vom 25.11.-23.6.

Der Achtzigjährige Krieg begann 1568 mit der Schlacht von Heiligerlee. Diese Schlacht war gleichzeitig die Geburtsstunde der Niederlande. Anführer in diesem ersten Gefecht der Befreiungskriege gegen die spanischen Besatzer waren die Brüder Ludwig von Nassau-Dillenburg und Adolf von Nassau, der im Kampf sein Leben verlor. Im Folgenden wurden dann die Aufständischen von den spanischen Truppen unter dem Befehl des Fernando Álvarez de Toledo, Herzog von Alba geschlagen. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Kunsthalle Bremen: Hans Christian Andersen. Poet mit Feder und Schere, vom 20.10.-24.2.

Mit Märchen wie Des Kaisers neue Kleider, Die Prinzessin auf der Erbse oder Die kleine...


Horst-Janssen-Museum: Druckstöcke und Holzschnitte von Gustav Kluge, vom 8.12.-24.3.

Rote Watte. Gustav Kluge (*1947) ist zunächst als Maler bekannt; mit seinen...