Bilder der Region

domverden.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen in Ostfriesland

Ostfriesisches Landesmuseum Emden: HERBERT MÜLLER "Werke 1977 - 2017", vom 26.11.-4.2.

Das Werk von Herbert Müller lässt zwei Schwerpunkte erkennen und führt mit ihnen eindringlich die unterschiedlichen Seiten unserer Welt vor Augen. Da ist die Landschaft, vor allem die ostfriesische Landschaft, die ihm seit der Kindheit tief vertraut ist. Für sie findet er eigentümliche Bildlösungen von großer Überzeugungskraft. Man kann von einer poetisch geprägten Realitätsnähe sprechen, doch darf man die farblichen und strukturellen Steigerungen nicht übersehen, die hinter der schlichten Schönheit oft weitere, auch bedrohliche Facetten offenbaren. Mehr...

Ostfriesisches Landesmuseum Emden: DUCKOMENTA, vom 25.3.-23.9.

Emden wird geENTErt - Ein Gemeinschaftsprojekt mit den Städtischen Museen Oldenburg. Der Besucher lernt in beiden Ausstellungen die Geschichte und die Kunst einer mysteriösen Entensippe, genannt die "interDucks", kennen, die offensichtlich parallel zur Menschheit lebten. In der Seehafenstadt Emden liegt dabei ein spezieller Fokus auf der maritimen Welt dieser „Anatiden“. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Overbeckmuseum: ABBAU - Interpretation einer Wirtschaftslandschaft, vom 12.11.-28.1.

br overbeckmuseumJost Wischnewski wagt einen neuen Blick auf das Teufelsmoor – auf jene Landschaft, die...


Kunsthalle Bremen: Geschenk Papier. Von Dürer bis Grosz, vom 29.11.-1.4.

Gezeigt wird eine Auswahl von etwa 40 Schenkungen, Neuerwerbungen und Rückkäufen von...