Bilder der Region

sany0036.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Kunsthaus Leer

Ausstellungen in Ostfriesland

Ostfriesisches Landesmuseum Emden: Maler sehen Ostfriesland, ab 25.4.

In der Neuen Galerie werden Werke der bildenden Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts präsentiert. Auch mit dem diesjährigen „Szenenwechsel“ sind wieder Arbeiten zu sehen, die ein eindrucksvolles Bild der Küstenregion vermitteln. Geschaffen wurden sie von einheimischen Künstlern mit tiefer Vertrautheit zu Land und Leuten, aber auch von Malern, die diese Region erst später für sich entdeckten. Mehr als 60 Werke sind ausgestellt – Motive, die ein facettenreiches Bild von Land und Leuten zeichnen und zugleich ein breites künstlerisches Schaffen offenbaren. Mehr...

Historisches Museum Aurich: Im ObstGarten - der Pomologe und die Sammlerin, vom 9.2.-8.12

Zwei gebürtige Ostfriesen stehen im Mittelpunkt der Ausstellung: Johannes Müller-Diemitz vermittelte Lehrreiches über den Onstbau. Ingrid Buck sammelte Wissenwertes über den Alltag der Menschen in Ostfriesland. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Weserburg: So wie wir sind 1.0, vom 30.3.-5.1.

So wie wir sind 1.0 stellt mehr als 140 Arbeiten und 80 Künstler*innen aus...


Focke Museum Bremen: Es gab sie wirklich, bis 30.9.

Die Bremer Stadtmusikanten sind los… Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des...