Bilder der Region

huntelauf.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Meppen, Ausstellungszentrum Archäologie: „Alter Schwede! Bauern, Bürger und Soldaten im Dreißigjährigen Krieg“, vom 1.4.-13.1.

emsmeppenarchaeErlebnisausstellung für große und kleine Museumsbesucher. Daten und Fakten des Dreißigjährigen Krieges sind hinlänglich bekannt. Doch wer weiß schon, dass Meppen einmal schwedisch war und gleich „nebenan“ in Haselünne der „Feind“ wohnte. Wieso war Meppen schwedisch, wie eigentlich lebten die Menschen in der Stadt, wie sah es in einem Bauernhaus aus und was machte ein Söldner? Mehr...

Gut Altenkamp: Felix Scheinberger - Zeichnungen, vom 6.10.-18.11. und 1.-2.12.

Prof. Felix Scheinberger ist einer der bekanntesten Vertreter der deutschen Zeichner-Szene. Bereits während seines Studiums in Hamburg beteiligte er sich an Ausstellungen und erhielt erste Illustrationsaufträge. Dem 1969 in Frankfurt am Main geborene Scheinberger gelang nach Beendigung seines Studiums nahtlos der Einstieg in die Graphikszene. U.a. hat er in den letzten zehn Jahren über 50 Bücher illustriert. Er veröffentlicht regelmäßig in Zeitungen und Zeitschriften und arbeitet für verschiedene Theater. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Druckstöcke und Holzschnitte von Gustav Kluge, vom 8.12.-24.3.

Rote Watte. Gustav Kluge (*1947) ist zunächst als Maler bekannt; mit seinen...


Horst-Janssen-Museum: finde alles - suche nichts. kleine und große Werke von Monika Bartholomé, vom 16.9.-25.11.

Die Kölner Künstlerin Monika Bartholomé hat ein „Museum für Zeichnung“ erdacht. Es ist...