Bilder der Region

pflpresuhn.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Emslandmoormuseum: „Die Versuche, dem Torf ein größeres Absatzfeld zu verschaffen, sind nur von kurzer Dauer gewesen…“, bis Oktober 2018

Sonderausstellung zur Industrialisierung des Torfabbaus im 19. und frühen 20. Jahrhundert. Während sich im 19. Jahrhundert in den meisten Wirtschaftsbranchen des späteren deutschen Reiches allmählich die industrielle Produktion durchsetzte, behaupteten sich in den Torfbetrieben die traditionellen Produktionsformen. Die fehlende Modernisierung und die zunehmende Konkurrenz der Steinkohle führten so zu einer schwerwiegenden Strukturkrise der Torfbranche.  Mehr...

Nordhorn, Städtischen Galerie: Berenice Güttler (New York-Stipendium 2016), vom 25.11.-28.1.

Installation, Skulptur, Zeichnung. Berenice Güttler schließlich kehrt von einer langen Reise zurück, im Gepäck reichlich Erfahrungen und neue Werke. Die New York Stipendiatin des Landes Niedersachsen wird in Nordhorn einen umfassenden Einblick in ihre aktuelle künstlerische Entwicklung geben. Im Mittelpunkt ihrer künstlerischen Arbeit, deren Spektrum von Zeichnung über Collage bis zur Skulptur reicht, steht die Auseinandersetzung mit Textilien – als Material, als Objekt von Handlungen und als skulpturale Form. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: 6. Horst-Janssen-Grafikpreis der Claus Hüppe-Stiftung, ab 1.10.

Alle drei Jahre wird eine junge Künstlerin oder ein junger Künstler im...


Hafenmuseum Speicher XI: Schwebschrauben und Scheinblüten, vom 21.1.-8.4.

br_hafenmuseumConstantin Jaxy. Zeichnung, Objekt, Installation. Die Ausstellung ist ein Streifzug...