Bilder der Region

verden.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Horst-Janssen-Museum: Man Ray: Magier auf Papier, vom 27.5.-26.8.

Der 1890 in den USA geborene und 1976 in Paris gestorbene Fotograf, Maler und Objektkünstler zählt zu den wichtigsten Vertretern des Dadaismus und Surrealismus. Er hat darüber hinaus wesentlichen Einfluss auf die moderne Fotografie und Filmgeschichte genommen. Bekannt wurden vor allem seine inszenierten Porträtfotografien zeitgenössischer Künstler aus dem künstlerischen und literarischen Leben im Paris der 1920er- und 30er-Jahre. „Le violon d‘Ingres“ ist nur ein Beispiel seiner extrem ästhetischen und zugleich erotisch aufgeladenen Bildsprache. Mehr...

Landesmuseum für Natur und Mensch: Schamanen – Jäger und Heiler Sibiriens, vom 17.3.-16.9.

Heilkundige, Wahrsager, Scharlatane, Ratgeber, Besessene, Geisteskranke, Verkünder, Magier und Seelenführer – das sind einige unserer Assoziationen zu Schamanen. Bei sibirischen Völkern gelten Schamanen als besondere Personen, Mittler zur Geisterwelt und Ratgeber der Menschen. Mehr...

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Horst-Janssen-Museum: Hund, Katze, Maus. Tierdarstellungen von Horst Janssen aus der Sammlung, vom 23.6.-23.9.

Das Betrachten und Zeichnen von Tieren hat Horst Janssen zeit seines Lebens...


Kunstverein Oldenburg: Hegewisch-Becker, Jürgen Becker, Marie und John Becker, vom 4.5.-22.7.

Im Jubiläumsjahr des OKV zeigen wir Teile der Sammlung des gebürtigen Oldenburgers...


Ausstellungen im Nordwesten

Overbeckmuseum: Die Schönheit im Kleinen: Pflanzenzeichnungen und -fotografien, vom 22.7.-14.10.

Fünf Künstlerinnen widmen ihr Augenmerk der Pflanzenwelt in all ihren filigranen...


Kunsthalle Bremen: Tulpen, Tabak, Heringsfang, vom 7.4.-19.8.

Niederländische Malerei des Goldenen Zeitalters. Jahrzehntelang blieb die...