Bilder der Region

burgbederkesa.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Landesmuseum für Natur und Mensch: Sielmann! Vom 2.6.-3.11.

Heinz Sielmann war Tierfilmer aus Leidenschaft. Seine "Expeditionen ins Tierreich" prägten das deutsche Fernsehen. darin rückte er die Zerstörung von Lebensräumen und die Notwendigkeit ihres Schutzes in den Blickpunkt. Sielmann reiste in entlegene Winkel der Erde, fokussierte sich aber auch auf die Natur vor unserer Haustür. Mehr...

Stadtmuseum Oldenburg: 100 % Strelow – Fotografien, vom 23.6.-11.8.

Ennow Strelow, 1949 in Lübeck geboren, in Hagen auf- und beruflich gewachsen, lebt und arbeitet seit gut 20 Jahren in Oldenburg. Zunächst als Fotograf am Staatstheater, dann freischaffend als „Lichtbildner“. Strelow interessiert sich für das Zwischenmenschliche, das Kuriose, das bisweilen wenig Beachtete in unserem Alltag. Gleich ob Porträt, inszenierte Szene oder mehr oder weniger zufällig „aufgeschnappte“ Alltagssituation: Seine von ihm selbst so genannten „Psychogramme“ und „Retard-Bilder“ sind hintergründig, oft komisch, immer anregend. Das Stadtmuseum Oldenburg nimmt Strelows 70. Geburtstag zum Anlass, sein Werk erstmals in einer umfangreichen Retrospektive zu zeigen. Mehr...

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Horst-Janssen-Museum: Insa Winkler: Natur schöpfen – eine wachsende Ausstellung, vom 18.5.-18.8.

Ausgehend von den beiden Grundpfeilern des Museums beschäftigt sich die Kuratorin der...


Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Insa Winkler: Natur schöpfen – eine wachsende Ausstellung, vom 18.5.-18.8.

Ausgehend von den beiden Grundpfeilern des Museums beschäftigt sich die Kuratorin der...


Wilhelm Wagenfeld Haus: Wilhelm Wagenfeld: Leuchten, vom 24.5.-27.10.

Die Ausstellung „Wilhelm Wagenfeld: Leuchten“ widmet sich im Rahmen des 100jährigen...