Bilder der Region

greetsiel.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Fachwerkhof im Artland
Saftig grüne Wiesen, eine wunderschöne Parklandschaft und riesige Bauernhöfe: Das Artland schmückt sich nicht nur mit einer einzigartigen Landschaft ...
Inhalt der Geldbörse eines römischen Soldaten (Foto: Chr. Grovermann)
Im Jahr 9 nach Christus haben römische Truppen weite Gebiete Germaniens besetzt. Die Germanen locken das römische Heer in einen Hinterhalt.
Ausblick von der Aussichtsplattform am Piesberg (Stadt Osnabrück)
Mit dem Teutoburger Wald und dem Wiehengebirge liegen gleich zwei bekannte Gebirgszüge innerhalb seiner Grenzen. Dazwischen das sanft geschwungene Osnabrücker Hügelland und die Eiszeitlandschaft der Ankumer Höhen im nördlichen Teil ...

Ausstellungen in Osnabrück und im Osnabrücker Land

Osnabrück, Museum für Industriekultur: Hervorgeholt und hergezeigt, vom 1.1.-31.12.

Viele Schätze eines Museums liegen gut verpackt und verborgen im Depot. Dort ruhen sie unter Tüchern oder in Kartons, einige sind zu empfindlich, um der Öffentlichkeit ständig gezeigt zu werden. Das Museum Industriekultur Osnabrück präsentiert jetzt ausgesuchte Objekte aus seinem Depot in dieser Ausstellung. Die Besucher sind eingeladen, die Ausstellungsstücke in Augenschein zu nehmen und auf sich wirken zu lassen. So entstehen ganz eigene Sichtweisen auf die Dinge oder Erinnerungen werden wach, die mit bestimmten Objekten verbunden sind. Mehr…

Osnabrück, Museum für Industriekultur: Oldtimer - Endstation Rost. Fotografie-Ausstellung der Fotografischen Gesellschaft, vom 5.11.-1.4.

Herr Dr. Klaus-Dieter Bergmann, Mitglied in der Fotografischen Gesellschaft Osnabrück, hat sich auf ganz besondere Weise dem Thema „Vergänglichkeit“ gewidmet. In einer kuriosen Sammlung, in der unter freiem Himmel Automobile jahrzehntelang ihrem Schicksal überlassen wurden, entdeckte er Szenerien, die festzuhalten ihm wichtig war. So sind zahlreiche Fotografien entstanden, die ehemals hochmobile Artefakte in einem Zustand des zunehmenden Verfalls zeigen, dessen morbider Reiz bildwürdig erschien. Eine kleine Auswahl der Fotografien ist in der Ausstellung zu sehen. Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Kunstverein Oldenburg, vom 21.1.-8.4.

Der Kunstverein Oldenburg präsentiert den aus Oldenburg stammenden Bildhauer und...


Kunsthalle Bremen: Geschenk Papier. Von Dürer bis Grosz, vom 29.11.-1.4.

Gezeigt wird eine Auswahl von etwa 40 Schenkungen, Neuerwerbungen und Rückkäufen von...