Bilder der Region

pflpresuhn.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

J. Penzel: 'Saterländerinnen beim Bierkränzchen, 1799 (1)
“Als Getränk haben die Germanen einen Saft aus Gerste und Weizen, der in einer dem Wein in gewisser Art gewonnen wird" Tacitus

Ausstellungen in Friesland/Wilhelmshaven

Schlossmuseum Jever: Fremd in Friesland? Fremdes wird Heimat – Heimat in der Fremde, ab 19.6.

Interessante Objekte, spannende Geschichten und wichtige Zeitzeugen zeigen, wie aus zuvor Unbekanntem und Neuem Heimat wird und wie wichtig ein Stück der alten Heimat in dem noch fremden Land am Meer sein kann. Das Schlossmuseum dokumentiert mit seiner kulturgeschichtlichen Sammlung Veränderungen und Einbrüche in Friesland und zeigt damit die gesellschaftlichen und kulturellen Entwicklungen der jeweiligen Zeit auf. Mehr...

Deutsches Marinemuseum: Die See revolutioniert das Land, vom 27.5.-11.11.

fri_marienemuseumVom 29. auf den 30. Oktober 1918 meuterten auf den Großkampfschiffen „Helgoland“ und „Thüringen“ auf Schillig-Reede vor Wilhelmshaven die Matrosen der Kaiserlichen Marine. Sie verhinderten damit einen von der Seekriegsleitung eigenmächtig ohne politische Abstimmung angeordneten Vorstoß der Hochseeflotte gegen die britische Grand Fleet. Ihre Meuterei leitete den Niedergang des Kaiserreichs ein: Als Teile der Flotte nach Kiel verlegt wurden, wurde dort aus der Meuterei eine Revolution. Sie breitete sich im gesamten Reichsgebiet aus und erfasste nach dem 5. November 1918 auch Wilhelmshaven. Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Kunsthalle Bremen: Tulpen, Tabak, Heringsfang, vom 7.4.-19.8.

Niederländische Malerei des Goldenen Zeitalters. Jahrzehntelang blieb die...


Overbeckmuseum: Die Schönheit im Kleinen: Pflanzenzeichnungen und -fotografien, vom 22.7.-14.10.

Fünf Künstlerinnen widmen ihr Augenmerk der Pflanzenwelt in all ihren filigranen...