Bilder der Region

dornum3.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Der Maler und Grafiker Alf Depser wurde durch seine zahlreichen Veröffentlichungen in Ostfriesischen Zeitschriften und durch die Holzschnitte von ostfriesischen Kirchen, die als Konfirmations- und Trauscheine genutzt wurden, bekannt. In Nürnberg geboren und an der dortigen Staatshochschule für angewandte Kunst ausgebildet, zog es ihn 1937 dauerhaft nach Ostfriesland. Er starb 1990 auf Juist. Mehr...

Kunsthaus Leer

Ausstellungen in Ostfriesland

Norden, Dokumentationsstätte Gnadenkirche Tidofeld: Alles brannte!“, vom 27.1.-30.4.

Jüdisches Leben und seine Zerstörung in den preußischen Provinzen Hannover und Ostpreußen. Anlässlich des Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust präsentiert die Dokumentationsstätte Gnadenkirche Tidofeld in Zusammenarbeit mit dem Ökumenischen Arbeitskreis Synagogenweg die Sonderausstellung. Die Ausschreitungen im November 1938 beendeten für die Juden im niedersächsischen Raum und in Ostpreußen gleichermaßen jede Hoffnung auf eine weitere Existenz in ihrer Heimat. Soweit ihnen die Auswanderung nicht mehr gelang, wurden sie fast ausnahmslos in Ghettos und Vernichtungslager deportiert. Mehr...

Deutsches Sielhafenmuseum Carolinensiel: Mammens Groot Hus – ein Landhandel in Carolinensiel, vom 28.1.-4.8.

Halle Groot Hus, Am Hafen Ost 8. Der Handel mit Getreide, Saatgut, Futtermitteln und Düngemitteln war das Geschäft der Firma Gustav Mammen aus Altgarmssiel, die von 1897 bis 1978 auch in Carolinensiel ansässig war. Das Groot Hus, ein repräsentatives Pack- und Wohnhaus direkt am Hafen, wurde ihr Hauptsitz. Noch heute prägt der Bau das Erscheinungsbild des Museumshafens. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Focke Museum Bremen: Experiment Moderne. Bremen nach 1918, vom 14.10.-26.5.

In einer breit angelegten Epochenausstellung wird die Zeit zwischen der...


Horst-Janssen-Museum: Insa Winkler: Natur schöpfen – eine wachsende Ausstellung, vom 18.5.-18.8.

Ausgehend von den beiden Grundpfeilern des Museums beschäftigt sich die Kuratorin der...