Bilder der Region

clemenswerth.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Sonderausstellung zur Industrialisierung des Torfabbaus im 19. und frühen 20. Jahrhundert. Während sich im 19. Jahrhundert in den meisten Wirtschaftsbranchen des späteren deutschen Reiches allmählich die industrielle Produktion durchsetzte, behaupteten sich in den Torfbetrieben die traditionellen Produktionsformen. Die fehlende Modernisierung und die zunehmende Konkurrenz der Steinkohle führten so zu einer schwerwiegenden Strukturkrise der Torfbranche.  Mehr...

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Emslandmoormuseum: „Der Wolf – ein Wildtier kehrt zurück“, vom 4.3.-13.5.

Wölfe sind wieder heimisch geworden in Niedersachsen. Obwohl sie meist im Verborgenen leben, verfolgen wir ihre Ausbreitung mit großer Aufmerksamkeit, Neugier, zum Teil auch mit Sorge. Über ein Jahrhundert war der Wolf in Deutschland ausgestorben, von unseren Vorfahren unnachgiebig verfolgt und schließlich „ausgerottet“. Nun ist er zurückgekehrt, doch seine Lebensbedingungen haben sich stark verändert. Mehr...

Kunstkreis Meppen: Vera Kattler ­ Vom Sammeln des Flügelschlags, vom 9.2.-25.3.

Nicht mit üblichem Capital-Letter eines Substantives, sondern als kleiner "flügelschlag" steht er da geschrieben: der Name, den die Künstlerin Vera Kattler ihrenquerformatigen, 14,8 x 21 cm messenden Papier-Arbeiten gegebenhat. Sind die Werke im klassischen DIN A5-Format zwar klein, so kommen sie aber in 1000facher Variation vor. Rhythmisch wiederkehrend, pulsierend, in hoher Schlagfrequenz. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Kunstverein Oldenburg, vom 21.1.-8.4.

Der Kunstverein Oldenburg präsentiert den aus Oldenburg stammenden Bildhauer und...


Horst-Janssen-Museum: Die Neunte Kunst: Aktuelle deutsche Graphic Novels, vom 3.2.-6.5.

13 zeitgenössische, national wie international ausgezeichnete Comiczeichnerinnen und...