Bilder der Region

clemenswerth.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Beim Wort Moor denken wir oft an eine unwegsame Urlandschaft aus Wasser, Sumpf und Modder. Unwirtliche Wildnis, wie wir sie im Bourtanger Moor vor etwas über 100 Jahren noch vereinzelt vorfinden konnten, mit Tierarten wie dem Goldregenpfeifer, dem Großen Brachvogel und der Sumpfohreule. Die Moorlandschaften sind heute größtenteils kulturell überprägt – Goldregenpfeifer brüten längst nicht mehr in unserer Region, Sumpfohreule und Brachvogel sind sehr selten geworden. Bernd Pöppelmann hat die genannten Vögel noch im Moor erleben können, in jahrelanger Arbeit weitere Tiere und Pflanzen dieses Naturraumes aufgespürt und in Illustrationen, Zeichnungen und Skizzen festgehalten; einige sogar auf Gemälden verewigt. Mehr...

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Otto-Pankok-Museum: Musik für das Auge: Protest und Poesie, ab 29.6.

ottopankok Neben Bildern waren auch Objekte rund um den Kontext Musik in die Räumlichkeiten einzugliedern. Rund um das Thema „Folkmusik-Bewegung der 50er und 60er Jahre“ sind eine Vielzahl von Elementen gereiht, die sich alle mit der Kraft der Folk-Musik beschäftigen. So erzählen Plattenhüllen von Vinyl-LPs vom schweren Alltag der Menschen, ihren Zukunfstträumen und dem Protest gegen jeder Art von Ungerechtigtkeit. Folkmusik war das Medium, mit dem sich die Menschen nach der großen Depression und bei weiteren Krisen die Welt erklärten. Sie holten sich ihre Würde zurück. Der Blues und der Protestsong werden Ausdruck eines politischen Kampfes. Mehr...

Papenburg, Gut Altenkamp: Wunderwelten von Celia Brown und Susanne Smajic, vom 11.8.-20.10.

Beide Künstlerinnen befassen sich hierbei mit Figuren und Motiven aus Sagen und Mythen sowie Geschichten rund um Flüsse und Meere. Sie arbeiten hierbei mit modernen, digitalen Medien, aber auch mit altem Druckerhandwerk und Radierungen. Ihre Ausstellung wird vielfältig, farbenfroh und fantasiereich. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Overbeckmuseum:Fritz und Hermine Overbeck – Stationen ihres Lebens, vom 12.5.-4.8.

br overbeckmuseumAls „Worpsweder Malerehepaar“ sind Fritz und Hermine Overbeck bekannt geworden. Doch...


Focke Museum Bremen: Es gab sie wirklich, bis 30.9.

Die Bremer Stadtmusikanten sind los… Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des...